Mach mit!

Wir sind eine kleine Redaktion und können nicht all die Bücher rezensieren, die wir gerne rezensieren würden. Deshalb pflegen wir hier eine Liste mit Titeln, zu denen wir gerne eine Rezension lesen würden, wenn wir schon selbst nicht die Zeit finden, sie zu lesen oder zu besprechen. Wenn dich einer der Titel interessiert und du Lust hast, dich für TraLaLit genauer mit ihnen zu beschäftigen, melde dich doch gerne bei uns (über das Kontaktformular oder per Mail an redaktion@tralalit.de). An neuen Ideen und Anregungen sind wir selbstverständlich auch interessiert. Wir freuen uns auf dich!

Bilder-, Kinder- und Jugendbücher

  • John Saxby/Sybil Gräfin Schönfeldt: Alle Abenteuer von Eduard Speck. Hanser 2018

Comics/Graphic Novels

Belletristik

  • Jean Stafford/Adelheid und Jürgen Dormagen: Die Berglöwin. Dörlemann 2020
  • Bram Stoker/Alexander Pechmann: Der Zorn des Meeres. Mare 2020
  • Ivana Sajko/Alida Bremer: Familienroman: Die Ereignisse von 1941 bis 1991 und darüber hinaus. Voland & Quist 2020
  • Dostojewski/Barbara Conrad: Aufzeichnungen aus einem toten Haus. Hanser 2020
  • Nick Hornby/Ingo Herzke: Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst. Kiwi 2020
  • Kandasamy/Karen Gerwig: Schläge. Roman. Culture Books 2020
  • David Albahari/Mirjana und Klaus Wittmann: Heute ist Mittwoch. Schöffling 2020
  • Shahariar Mandanipur/Regina Schneider: Augenstern. Unionsverlag 2020
  • Terézia Mora/Şehbal/ Şenyurt Arınlı/Sabine Adatepe: Zwei Autorinnen im Transit. Binooki 2020
  • J.M.G. Le Clézi/Uli Wittmann: Alma. Kiwi 2020
  • Antonio Scurati/Verena von Koskull: M. Der Sohn des Jahrhunderts. Klett Cotta 2020
  • Cécile Wajsbrot/Anne Weber: Zerstörung. Wallenstein 2020
  • Ismail Kadare/Joachim Röhm: Geboren aus Stein. Fischer 2019
  • José María Arguedas/Matthias Strobel: Der Fuchs von oben und der Fuchs von unten. Wagenbach 2019
  • Ismail Kadare/Joachim Röhm: Geboren aus Stein. Fischer 2019
  • Danilo Kiš/Katharina Wolf-Grießhaber: Psalm 44. Hanser 2019
  • Jessica Brody/Joanne Rendell: Die Rebellion von Laterre. Knaur 2019
  • Bachtyar Ali/Ute Cantera-Lang/Rawezh Salim: Perwanas Abend. Unionsverlag 2019
  • Martin Schneitewind/Raoul Schrott: An den Mauern des Paradieses. dtv 2019
  • Lawrence Osborne/Stephan Kleiner: Welch schöne Tiere wir sind. Piper Verlag 2019
  • Slobodan Šnajder/Mirjana und Klaus Wittmann: Die Reparatur der Welt. Zsolnay 2019
  • Stanley Ellin/Arno Schmidt: Sanfter Schrecken. Suhrkamp Verlag 2019
  • Fatima Farheen Mirza/Sabine Hübner: Worauf wir hoffen. dtv 2019

Sachbuch

  • Malcolm Gladwell/Jürgen Neubauer: Die Kunst, nicht aneinander vorbei zu reden. Rowohlt 2019
  • Denis Scheck: Schecks Kanon. Die 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur. Piper 2019