Blog

Die Stim­men Afri­kas spre­chen vie­le Sprachen


Seit 10 Jah­ren bie­tet das Lite­ra­tur­fes­ti­val „stim­men afri­kas“ in Köln Autorin­nen und Autoren aus Afri­ka eine Platt­form. Von 6.–9. Novem­ber fei­er­ten über drei­ßig renom­mier­te Gäs­te zusam­men mit dem Publi­kum in Form von Lesun­gen, Dis­kus­sio­nen, Werk­stät­ten und Auf­füh­run­gen die Viel­falt der afri­ka­ni­schen Literatur.